NEWS

Betriebliches Mobilitätsmanagement: Pilotprojekt „Betriebe in Fahrt“ im Landkreis Leipzig

Der Mitteldeutsche Verkehrsverbund (MDV) startete Anfang 2017 im Landkreis Leipzig ein Pilotprojekt, bei dem eine bessere Anbindung der Gewerbegebiete und Unternehmen im ländlichen Raum unter anderem durch den Öffentlichen Personennahverkehr im Mittelpunkt steht. Damit dies gelingen kann, sind sowohl Unternehmen, als auch die Verwaltung und Mobilitätsunternehmen daran beteiligt.

Das erste Treffen des Projektlenkungskreises mit Vertretern des Landkreises Leipzig, der Industrie- und Handelskammer, der Invest Region Leipzig GmbH, des Jobcenters Landkreis Leipzig, der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH, der Verkehrsunternehmen Regionalbus Leipzig und THÜSAC sowie des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes bildete Anfang Juni den offiziellen Projektauftakt.

Ziel des Projekts: Intelligent vernetzte Nahverkehrs- und Radverkehrsangebote sollen dafür sorgen, dass Wohn- und Arbeitsorte der Menschen im Landkreis auch ohne PKW besser miteinander verbunden werden. Hintergrund ist, dass die Erreichbarkeit der Arbeitsstelle für die Unternehmen in der Region bei der Personalgewinnung und Sicherung von Fachkräften und Auszubildenden eine entscheidende Rolle spielt. Das zweijährige Projekt „Betriebe in Fahrt“ entstand im Rahmen der Fachkräfteallianz des Landkreises Leipzig und wird von der Sächsischen Aufbaubank gefördert.

Als Maßnahmen für ein betriebliches Mobilitätsmanagement im Landkreis Leipzig sind u.a. denkbar: spezielle Jobticket-Angebote, Bushaltestellen auf Betriebsgeländen, die Abstimmung von Arbeitszeiten und Busfahrplänen, der Ausbau von überdachten Radstellplätzen, Duschen und Umkleiden in den Unternehmen, Zuschüsse beim Kauf eines Fahrrades sowie eine individuelle Beratung von Mitarbeitern zum Thema Mobilität.

Die Invest Region Leipzig ist als regionale Ansiedlungsgesellschaft Projektpartner und bringt ihr Know-How rund um das Thema Fachkräftegewinnung und Investorenakquise mit ein. Ab Ende 2017 sind pilothaft erste Umsetzungen der erarbeiteten Maßnahmen gestartet.